Erster Violinunterricht mit 7 Jahren bei Adi Knoll, dann bei Barbara Überbacher an der Musikschule Meran (ca. 1990-2000). Weiterer Unterricht bei Ferenc Kölcze (München) und Marcello Fera (Meran), sowie einjähriges Violinstudium im Nebenfach an der Wayne State University in Detroit (MI), USA bei Movses Pogossian (2002-2003).

Musikalische Tätigkeit beim Chor und Konzertverein in Meran sowie beim Südtiroler Jugendorchester und Music Camp in Brixen unter der Leitung von Stephen Lloyd. Orchestertätigkeit in Detroit beim Uniorchester der Wayne State University (2003) sowie in München u.a. beim ABACO Uniorchester (2004-2006). Häufiges Mitwirken bei Kammermusik, Kirchenmusik und sonstigen musikalischen Gelegenheiten in Meran, München, Detroit und Brüssel.  

Sheila ist Meranerin und seit mehr als 15 Jahren im Ausland im Bereich Friedensarbeit tätig, u.a. bei Friedenseinsätzen der Vereinten Nationen in Burundi, Kongo und im Sudan.

Konzerte 1