Yuki Serino, 2006 in Rom geboren, aufgewachsen in einer Musikerfamilie, erhielt mit drei Jahren ersten Violinunterricht von ihren Eltern. Von Anfang an offenbarte sich bei ihr eine besondere Freude und eine große Leidenschaft für die Musik. In den Jahren 2015 und 2016 gewann sie den 1.Preis beim internationalen Wettbewerb der Musikakademie „Clivis“ in Rom. Als Solistin kann die 11jährige Yuki bereits zahlreiche Auftritte mit verschiedenen Orchestern aufweisen. 2016 wurde sie außerdem nach Belgrad eingeladen, wo sie mit „ Il Favorito“ von A. Vivaldi großen Erfolg feiern konnte.

Konzerte 1