1959 als Trompeter- Flügelhornist in die ;Musikkapelle Naturns eingetreten.

Die ersten Lehrer waren Musikanten der Musikkapelle (Josef Klotz- Konrad Lamprecht)

Weitere Ausbildung an der Musikschule Naturns bei Hans Haller.

Besuch mehrerer Instruktorenkurse des VSM.

 

1964 bis 1967 Studium am Mozarteum in Salzburg –Musikerziehung, Hauptfächer :Trompete bei Prof. Fritz Krammer ,Blockflöte bei Prof.Franz Tenta, Klavier bei Prof. L.Piekarz, Gesang bei Prof. M.Eibenschütz,

Diskantposaune bei Prof. J. Dorfner.

 

33 Jahre Musiklehrer bzw.Schulleiter an den Musikschulen Auer, Schlanders, Latsch und Naturns.

 

Seit 1959 Mitglied der Musikkapelle Naturns, 40 Jahre davon als Kapellmeister.

28 Jahre Leiter der Jugendkapelle Naturns.

18 Jahre Bezirkskapellmeister des VSM Bezirkes Meran.

30 Jahre  Mitarbeiter bei den verschiedesten Weiterbildungskursen des VSM.

 

Mitwirkung:   Bläserquintett der Musikkapelle Naturns.

                  Bläseroktett Philomusia

Seit den 70ziger Jahren Mitwirkung beim Orchester der Musikfreunde Meran, als Tromprter, und vor allem als Hornist. Einmal als Solist beim Konzert für Piccoloblockflöte von A.Vivaldi)

Konzerte 150