Michael Hillebrand stammt aus Meran. Studium der Musikerziehung und Instrumentalmusikerziehung an der Universität Mozarteum mit Hauptfach Violine;
gleichzeitig Studium der Mathematik an der Universität Innsbruck;

seit 1999 Konzerttätigkeit in verschiedenen Ensembles und Chören, u. a. mit dem „Conductus Ensemble“, „Tiroler Kammerorchester Innstrumenti“, „Amarida Ensemble“, „Domorchester Brixen“, „Südtiroler Vokalensemble“, „Vocalensemble Alla Breve“;

häufige Tätigkeit als Konzertmeister u.a. 3 Jahre lang im „Jugendsinfonieorchester Südtirol“;

seit 2013 künstlerischer Leiter des Südtiroler Vokalensembles,
seit August 2016 Dirigent des Orchesters der Musikfreunde Meran.

Derzeit unterrichtet er an der Technologischen Fachoberschule in Meran.

 

Konzerte 58