Matteo Bodini geboren 1992, ab 2002 Besuch der Musikschule Meran im Fach Violoncello bei Prof. Maria Tutzer, mehrmaliger Preisträger und Erster Preistäger beim Wettbewerb „Prima la Musica“, Gewinner des Wettbewerbs „Jan Langosz“ in Bardolino mit 97/100 Punkten. Student in der Vorbereitungsklasse am Mozarteum Salzburg bei Prof. Riebl, derzeit Student am Konservatorium Bozen bei Prof. Labella. Seit 7 Jahren Mitglied des Jugendsinfonieorchesters Südtirol. Konzerte, auch als Solist, mit dem Haydn Orchester von Bozen, Monteverdi Chamber, Conductus Ensemble, Musikfreunde Meran, Monteverdi Windband. Meisterkurse und Unterricht  u.a. bei Roberto Trainini Roel Dieltiens, Tatjana Vassiljewa, Howard Penny, Alejandro Biancotti, Susanne Riebl, Enrico Onofri, Belcea Quartett, Armida Quartett.

Konzerte 3