1966 widmet Artur Kanetscheider dem "Orchester der Musikfreunde Meran" zwei Intermezzi aus der Musik für Streichorchester op. 99b. Beide Werke erleben ihre Uraufführung am 07.12.1966 im "Pavillon des Fleurs" in Meran

 

das "Elegische Intermezzo"

und das "Lyrische Intermezzo"

 

 

1973 schriebt Peter Hölzl 6 Variationen über ein Thema von Paul Hindemith. Das Werk wird am 01.05.1973 im Kursaal von Meran uraufgeführt

 

 

1984 geben die "Musikfreunde Meran" ein Werk bei Albert Kircher in Auftrag. Die Introduktion und Passacaglia für Orchester wird am 01.12.1984  ebenfalls im Kursaal von Meran uraufgeführt

 

 

 

 

Für das Konzert  Variazioni , aufgeführt in Algund und Lana im Juni 2016,

hat Andrea Götsch das Auftragswerk Scheinbar unscheinbare Momente geschrieben.

Scheinbar unscheinbare Momente - Andrea Götsch